Bild
Icon07.07.2017 10:12 by TheFlash

Ritter des Frostthrons: Neue Erweiterung offiziell vorgestellt

imageBereits gestern berichteten wir über den geleakten Titel der neuen Hearthstone-Erweiterung "Ritter des Frostthrons". Heute wurde diese im Rahmen der Hearthstone Spring Championship offiziell vorgestellt. Im August ist es dann soweit und 135 neue Karten erhalten Einzug in das Hearthstone-Universum. Ein besonderes Highlight dürften die neuen legendären Heldenkarten sein, durch die sich der Held in einen Todesritter verwandeln lässt und neue Fähigkeiten mit sich bringt.

Ankündigung & Trailer zur neuen Erweiterung "Ritter des Frostthrons"


Als einer der ersten neuen legendären Heldenkarten stellte Blizzard Todespirscher Rexxar vor. Der nach dem Ausspielen einen Pfeilhagel auf seine Feinde niedergehen lässt, fünf Rüstung gewährt und den ursprünglichen Helden ersetzt. 

image

Außerdem ändert sich seine Heldenfähigkeit in "Kreiert ein eigenes Zombiebiest". Der Spieler hat nun die Möglichkeit aus drei Wildtier-Karten zwei auszuwählen und eine neue Karte zu kreieren: "Die neue Kreation verbindet die Werte der beiden Kreaturen, die er zusammengeflickt hat: Manakosten, Angriff, Leben UND Kartentexte".

image

Zusätzlich zur neuen Erweiterung hält auch ein Einzelspieler-Modus Einzug. In dieser Prolog Mission sieht man sich acht Widersachern der Eiskronenzitadelle gegenüber, "bevor [die] Prüfung mit einem Duell gegen den Lichkönig höchstpersönlich ihr Ende findet". Nach Abschluss des Prolog-Events warten auf die Spieler nicht nur drei Kartenpackungen der neuen Erweiterung, sondern auch eine zufällige, legendäre Todesritter-Heldenkarte. 

image

Wie bei jeder Erweiterung gibt es auch diesmal die Möglichkeit einer Vorbestellung, die 50 Kartenpackungen sowie einen exklusiven Kartenrücken beinhaltet. 

image


Bildquellen: Blizzard
Quellen: battle.net
Benjamin 'TheFlash' F.
registriert seit 07.07.2017
2 News geschrieben
0 Headlines geschrieben
icon Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie registriert und eingeloggt sein.

Bild